Technische Hotline. Fehlerfrei? Läuft wieder!

Für die technische Hotline von Knorr-Bremse TruckServices gibt es keine Probleme – nur Herausforderungen. Unsere Experten stehen Ihnen zur Seite.

Geht nicht? Gibt’s bei uns nicht!

Es eilt, der Lkw auf der Grube muss dringend weiter. Das Ersatzteil ist eingebaut, doch jetzt springt das Fahrzeug nicht mehr an. Was tun? In der Werkstatt ist man ratlos, hat bereits alles ausprobiert. Auftritt technische Hotline: Unsere Experten mit jahrelanger Knorr-Bremse Erfahrung und technischem Know-how nehmen jede Herausforderung an. Ob direkt am Telefon, über eine Analyse des Fehlerprotokolls oder durch eine Remote-Aufschaltung auf den Kundenrechner: Meist ist der Fehler auf diese Weise schnell gefunden.

Fehlersuche am Modell

Bei besonders kniffeligen Fällen stellen die TruckServices Experten die Problematik sogar praktisch nach. Direkt neben ihren Büros stehen ihnen dazu komplette Modelle der Bremssysteme zur Verfügung. Hier simulieren sie am praktischen Beispiel den Fehlerfall, der beim Kunden vor Ort passiert sein könnte. Auch bei Fragen zu neuen Fahrzeugmodellen helfen die Experten an der technischen Hotline gerne weiter. Anruf genügt!

Info

Technische Hotline für Werkstätten und Flotten

Wir unterstützen Werkstätten und Flottenbetreiber gerne bei technischen Fragen. Gemeinsam knacken wir jeden Fehlercode.

E-Mail: support.de@knorr-bremse.com

00800 1905 2222
(kostenfrei aus den nationalen Festnetzen)

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr erreichbar.

Zur Übersicht: Hotlines